Barbara Temme

Barbara Temme betreibt als Fachärztin für Chirurgie eine Schwerpunktpraxis für moderne Wundtherapie in der "Wundpraxis Berlin" in Berlin-Neukölln. Ihre umfassende medizinische Erfahrung beruht auf 14-jähriger Tätigkeit als examinierte Kranken- und OP-Schwester und auf einer weitgefächerten ärztlichen Ausbildung in der Chirurgie und Unfallchirurgie in renommierten Berliner Kliniken. Im Sankt-Josef-Krankenhaus Berlin-Tempelhof baute sie als Funktionsärztin die Sektion für chronische Wundtherapie und septische Chirurgie auf und gestaltete eine fachübergreifende Kooperation mit der Nephrologie und der Diabetologie.

Über die ambulante Patientenbetreuung hinaus gestaltet Barbara Temme Kompetenznetzwerke und verbreitet ihr Wissen durch vielfältige Dozenten- und Referententätigkeiten. Seit fünf Jahren unternimmt sie auch Wundvisiten in Seniorenheimen. Um ihrem eigenen hohen Maßstab in Sachen Praxisnähe, interdisziplinärer Kommunikation und kompetenzfördernder Umgebung gerecht zu werden, gründete sie 2010 ihr WUNDKOMPETENZ-ZENTRUM BERLIN. In dessen Räumen, in der Hauptstraße 6 in Schöneberg, führt sie produktneutrale Seminare und Fortbildungen durch.